Sa, 03.12 19:00 Uhr

„Videte Miraculum“

Vokal Ensemble München
Leitung: Viktor Töpelmann

Aufgeführte Werke

Im Adventskonzert des Vokal Ensemble München erklingen unter der Leitung von Viktor Töpelmann die »Missa Pastores Quidnam Vidistis« von Jacobus Clemes non Papa (c1510 – 1555) und Advents- und Weihnachtslieder von Johannes Eccard (1553–1611). Während Jacobus Clemens' Mess-Vertonung das nahende Weihnachtsfest in opulent prächtiger Vokalpolyphonie zelebriert, sind Johannes Eccards mehrstimmige Lieder schlichte, herzerwärmende Kleinode.

Eintritt

frei

Geeignet für:

Alle Zielgruppen

Anfahrt

U-Bahn U3/U4/U5/U6, Haltestelle Odeonsplatz
Tram 27/28, Haltestelle Karolinenplatz oder Pinakotheken
Bus 100/58/68:
Richtung Ostbahnhof: Haltestelle Oskar-von-Miller-Ring
Richtung Hauptbahnhof: Haltestelle Amalienstraße oder Maxvorstadt / Sammlung Brandhorst

Barrierefreiheit

Veranstalter

St. Markus München-Maxvorstadt

Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Markus

Gabelsbergerstr. 6
80333 München

Kontakt

Tel. 089/ 28 67 69-0
Fax. 089/ 28 67 69-19
www.markuskirche-muenchen.de