Sa, 15.10 18:00 - 23:59 Uhr

Hören und Wandeln im nächtlichen Raum von St. Markus

Der Innenraum der Markuskirche wurde 2008-2010 grundlegend umgebaut. Alles was nicht wesentlich ist, wurde entfernt, und die Seele kann frei schwingen und atmen. Bei stimmungsvoller Beleuchtung abwechselnd Stille und Musik genießen und zu innerer Ruhe finden. Geöffnet von 18 bis 24 Uhr.

musikalische Akzente ab 18:30 Uhr
Anwar Manuel Alam, Violine
Michael Roth, Orgel & Klavier

musikalische Akzente ab 21:00 Uhr
Duo "MoonRa"
Martin Seeliger, Flöten, Saxophone & Didgeridoo
Angelika Vizedum, Gesang & Percussion
feat. Volker Giesek, Piano

Eintritt

Das Ticket zu 15,- EUR berechtigt zum Eintritt zu allen Veranstaltungen der Langen Nacht der Münchner Museen. Erhältlich bei München Ticket oder an der Abendkasse.

Liturg:in / Ansprechpartner:in

Dekanatskantor Michael Roth
E-Mail-Adresse: michael.roth@elkb.de
Telefonnummer: 089 28 67 69 18

Geeignet für:

Alle Zielgruppen

Anfahrt

U-Bahn U3/U4/U5/U6, Haltestelle Odeonsplatz
Tram 27/28, Haltestelle Karolinenplatz oder Pinakotheken
Bus 100/58/68:
Richtung Ostbahnhof: Haltestelle Oskar-von-Miller-Ring
Richtung Hauptbahnhof: Haltestelle Amalienstraße oder Maxvorstadt / Sammlung Brandhorst

Barrierefreiheit

Veranstalter

St. Markus München-Maxvorstadt

Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Markus

Gabelsbergerstr. 6
80333 München

Kontakt

Tel. 089/ 28 67 69-0
Fax. 089/ 28 67 69-19
www.markuskirche-muenchen.de