„Zuhören. Begleiten. Unterstützen“ – Basiskurs Seelsorge und Begleitung II

Sie möchten in Ihrer freien Zeit etwas Sinnvolles machen und für andere da sein? Sie möchten anderen Menschen vermitteln, wie christlicher Glaube das Leben bereichert und auch durch schwierige Lebenssituationen hilft?
Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, mit erfahrenen Ausbildern/Ausbilderinnen und in einer überschaubaren Gruppe sich selber besser kennen zu lernen, ihre persönlichen Talente und Fähigkeiten zu entdecken und weiter zu entwickeln.
Sie erfahren, wie Sie selber gut für sich und ihre eigene Seele sorgen können. Sie lernen die Grundlagen des aktiven, differenzierten Zuhörens und der hilfreichen Gesprächsführung kennen.
Sie erhalten Einblick in verschiedene kirchliche Arbeitsfelder der Seelsorge und Begleitung.Sie finden heraus, ob und wenn ja wo Sie selbst ehrenamtlich mitarbeiten möchten.
Diesen Themen nähern wir uns durch gehaltvolle Impulse qualifizierter Fachleute, im Gespräch mit anderen, durch gemeinsames Ausprobieren und Übungen, die im alltäglichen Leben hilfreich sind.

Kooperation mit Evang.luth. Dekanatsbezirk München/Evangelische Dienste, Krankenhausseelsorge, Altenheimseelsorge

Fr 21.04.2023, 15.00 – 20.00 Uhr (Schnuppertag, kostenfrei)
4mal Mi 26.04., 03.05., 10.05., 17.05.2023, jeweils 18.00 – 21.00 Uhr,
Kosten € 70,
ReferentInnen Edith Öxler, Pfarrerin, Altenheimseelsorge im Dekanat München; Bertram Linsenmeyer, Diakon, Seelsorge Klinikum rechts der Isar
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Anmeldung bitte bis Fr 14.04.2023 beim ebw