„Zu überleben ist Widerstand“: Kulturzentrums-Leiterin erklärt den Holocaust-Gedenktag Jom HaSchoah

Der jüdische Holocaust-Gedenktag Jom HaSchoah fällt dieses Jahr auf den 28. April. Ellen Presser, die Leiterin des Kulturzentrums der Israelitischen Gemeinde München, erklärt im Sonntagsblatt-Gespräch Hintergrund, Bedeutung und Praxis des Gedenktags – und die jüdische Erinnerungskultur.