Wegen Ruhestandversetzung: Pfarrer legt Rechtsmittel ein

München, Parsberg (epd). Der frühere Pfarrer von Parsberg, Hans-Joachim Gonser, hat gegen seine Ruhestandversetzung Widerspruch eingelegt. Für den Fall, dass die bayerische Landeskirche bei ihrer Entscheidung bliebe und der Widerspruch nicht positiv beschieden werde, komme es zu einem juristischen Verfahren vor dem kirchlichen Verwaltungsgericht, sagte eine Rechtsreferentin der Landeskirche am Freitag.