Was macht eigentlich ein Restaurator

Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege (BLfD) trägt mit seiner Arbeit wesentlich dazu bei, dass die Kulturschätze von Bayern auch für nachfolgende Generationen erhalten bleiben. Ein zentraler Arbeitsbereich des BLfDs sind seine Werkstätten. Dort befasst man sich mit der Restaurierung von Gemälden, Metall, holzsichtige und gefasste Ausstattungen, Skulpturen, Stein, Textilien und Wandmalereien. Bei der Führung durch die Werkstätten erhalten Sie einen Einblick in die interessanten und vielfältigen Aufgaben eines Restaurators.

Kosten trägt das ebw
Referent Bernhard Symank, Restaurator
Ort Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Hofgraben 4
Anmeldung bitte bis Do 20.10.2022 beim ebw