Warum eine Mauer katholische und evangelische Kinder trennte

In einer niederrheinischen Schule wurden katholische und evangelische Kinder in den 60er Jahren durch eine Grenzmauer getrennt. Jetzt ist das Bauwerk museumsreif und wird im Düsseldorfer Haus der Geschichte ausgestellt.