Videomitschnitt: „Ein Jahr zum Vergessen. Wie wir die Bildungskatastrophe nach Corona verhindern“

Homeschooling und Unterrichtsausfall haben teilweise verheerende Auswirkungen nicht nur auf den Leistungsstand, sondern auch auf die körperliche und emotionale Verfassung von Schülerinnen und Schülern. Der Erziehungswissenschaftler und Professor für Schulpädagogik Klaus Zierer hat in seinem neu erschienenem Buch Vorschläge für eine Neuausrichtung von Schule und Bildung nach Corona erarbeitet. Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes, wird die Thesen von Klaus Zierer aus ihrer Sicht bewerten.

Abonnieren Sie und liken Sie unsere Kanäle, dann verpassen Sie keine Videos und Infos.

Besuchen Sie uns auf
Youtube
Facebook
Instagram
Twitter