Verfassungsschutz: Antisemitismus reicht bis in Mitte der Gesellschaft

Antisemitische Verschwörungstheorien reichen bis in die Mitte der Gesellschaft. Das erklärt der Verfassungsschutz in einem neuen Bericht. Die Pandemie habe das ohnehin bestehende Problem weiter vergrößert.