Venedig in München: Die Gondeln fahren wieder

München (epd). Im Nymphenburger Schlosspark in München können sich Besucher ab Freitag (25. März) wieder ein bisschen wie in Venedig fühlen. Der Gondoliere Maximilian und sein Sohn Maximilian Maria Koch schippern Gäste dann wie zu Zeiten von Kurfürst Max Emanuel über den Mittelkanal, wie die Bayerische Schlösserverwaltung am Dienstag mitteilte. Die romantische Bootsfahrt nach alter Tradition gibt es pro Person ab 15 Euro nach vorheriger Reservierung.