Uniklinik startet Projekt für bessere Pflege-Arbeitsbedingungen

Würzburg (epd). Weitere Fachkräfte im Pflegebereich zu finden, ist für alle Einrichtungen schwer. Die Uniklinik Würzburg geht daher nun neue Wege mit der Einrichtung eines sogenannten Flexteams, wie das Krankenhaus am Montag mitteilte. „Flex4UKW“ wähle dabei einen „komplett anderen Ansatz“ als bislang bei der Personalgewinnung üblich. Man biete nicht Stellen mit einer festgelegten Stundenzahl, sondern man frage die Bewerber beispielsweise: An welchen Tagen willst Du wie lange arbeiten?