Über 70 Veranstaltungen beim Augsburger Friedensfest

Augsburg (epd). Mehr als 70 Veranstaltungen finden rund um das diesjährige Augsburger Friedensfest (8. August) statt. Das bunte Rahmenprogramm mit Gottesdiensten, Lesungen, Konzerten und Ausstellungen habe bereits im Juli begonnen, teilte das Augsburger Friedensbüro mit. An den Veranstaltungen beteiligen sich kirchliche, städtische und kulturelle Einrichtungen. Das Friedensbüro und die Gleichstellungsstelle der Stadt Augsburg, vhs Augsburg und Universität Augsburg organisieren beispielsweise am 26. Juli einen Interreligiösen Frauendialog. Und bei einer Podiumsdiskussion am 27.