Sozialwohnungen anstelle der Regensburger Kreuzkirche

Ein weiterer Schritt im Konzentrationsprozess der evangelischen Kirche: Die Kreuzkirche im Osten von Regensburg soll verkauft und abgerissen werden. Als neuer Besitzer des Gesamtareals zeichnet sich das Evangelische Siedlungswerk ab.