Sozialministerin Ulrike Scharf: „Glaube ist für mich Orientierung und Kraftquelle“

Ulrike Scharf ist seit Februar Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales. Im Redaktionsgespräch des Evangelischen Presseverbands spricht sie über die aktuelle Krisensituation, das umstrittene Bürgergeld und wie sie es mit der Religion hält.