Schwimmlehrer sieht Tag des Schwimmabzeichens kritisch: „Schwimmen weiter hinterher“

Am 22. Mai ist Tag des Schwimmabzeichens. Doch Schwimmlehrer Alexander Gallitz sieht ihn kritisch: Es könne für die Kinder sehr frustrierend sein, überzogene Erwartungen nicht erfüllen zu können.