Religionspädagogin zur Eröffnung des Bibel Museums: „Kein anderes Buch hat die Kultur europäischer Länder so sehr geprägt“

Das Bibel Museum Bayern, ein Museum über das wichtigste Buch des christlichen Glaubens, hat am Freitag, den 8. April in Nürnberg seine Tore geöffnet. Die Religionspädagogin und Geschäftsführerin des Museum, Claudia Harders, erklärt, wieso sich gerade Nürnberg als Standort für das Museum eignet – und was Besucher im Museum lernen können.