Regensburger Inklusionshotel erhält „Goldenen Rollstuhl“

Regensburg, Stuttgart (epd). Das Regensburger Johanniter-Inklusionshotel „Includio“ ist mit dem Goldenen Rollstuhl im Rahmen der Messe Caravan, Motor, Tourismus in Stuttgart ausgezeichnet worden. Hotelleiterin Helga Butendeich nahm die Urkunde, die vom Zentrum selbstbestimmt Leben (ZsL) vergeben wird, entgegen, teilten die Johanniter Ostbayern am Freitag mit. Aufgrund eines in Regensburg und der Region einzigartigen Konzeptes, das „als beispielhaft für eine gelungene Inklusion“ gelte, erhielt das Inklusionshotel neben vier weiteren Preisträgern den Goldenen Rollstuhl.