Rassismus-Expertin über unterschiedlichen Umgang mit Geflüchteten: „Es gibt eine Empathie-Lücke“

Die Geflüchteten aus der Ukraine erfahren in Deutschland viel Hilfsbereitschaft. Rassismus-Expertin Sarah Vecera findet das großartig – fragt im Sonntagsblatt-Gespräch aber, warum wir nicht mit allen Schutzsuchenden so gut umgehen.