Preisgekröntes Vocalensemble Würzburg führt Bachs Matthäuspassion auf

Würzburg (epd). Das preisgekrönte Vocalensemble Würzburg führt an diesem Sonntag (3. April) ab 17 Uhr in der evangelischen Dekanatskirche St. Stephan die Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach auf. Die musikalische und textliche Schilderung des Leidenswegs Jesu in Bachs Werk erscheine bis heute „als singuläres Werk in der Musikgeschichte“, teilte der Kammerchor am Mittwoch mit. Das Ensemble besteht heuer 25 Jahre und ist der aktuelle Preisträger des Bayerischen Chorwettbewerbs in der Kategorie gemischte Kammerchöre.