„Pflege-SOS Bayern“: Neue Meldestelle für Missstände in der Pflege

München (epd). Missstände in bayerischen Pflegeheimen können Betroffene ab Montag (7. März) an eine neue Stelle im Landesamt für Pflege melden. Mit der kostenfreien Telefonnummer 09621/966 966 0 sollen Bewohnerinnen und Bewohner in Heimen besser geschützt werden, teilte der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) am Sonntag mit. Die neue Anlaufstelle trägt den Namen „Pflege-SOS Bayern“.