Oikocredit hat wieder Gewinn verzeichnet

Nürnberg (epd). Die Anteile der bayerischen Mitglieder an der Genossenschaft für Entwicklungszusammenarbeit, Oikocredit, sind im vergangenen Jahr um zwei Millionen Euro auf rund 90 Millionen Euro gestiegen. Wie der Förderkreis Bayern am Dienstag mitteilte, hat sich die Mitgliederzahl um ein Prozent auf 4.335 Menschen und Organisationen erhöht. Dies sei eine etwas geringere Steigerung als in den Vorjahren.