Ökumenischer Friedensgottesdienst beim 12. Internationalen Donaufest

Ulm, Neu-Ulm (epd). Programmpunkt des 12. Internationalen Donaufests von 28. Juni bis 10. Juli in Ulm und Neu-Ulm ist dieses Jahr ein Ökumenischer Friedensgottesdienst am 3. Juli (16 Uhr). In der Basilika Wiblingen werde Bischof Franjo Komarica vom Kloster Maria Stern in Banja Luka (Bosnien-Herzegowina) sprechen, teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Komarica sei bekannt durch sein Wirken für die Bedürftigen aller Volksgruppen während des Jugoslawienkrieges und sein Eintreten für Dialog und Versöhnung.