Nürnberger Kirchengemeinde hat einen Oasenfriedhof gestaltet

Seit über 500 Jahren gibt es im Nürnberger Stadtteil St. Jobst den Friedhof neben der Kirche. An einer viel befahrenen Straße bildet das Ensemble einen grünen Ruhepol in der Stadt. Nun hat es den Titel „Oasenfriedhof“ erhalten.