Neue Geschäftsführerin bei evangelischer Jugendsozialarbeit

München (epd). Barbara Klamt wird ab 1. November Geschäftsführerin der Evangelischen Jugendsozialarbeit in Bayern (ejsa). Der erweiterte Vorstand der ejsa habe sie zur Nachfolgerin von Klaus Umbach bestimmt, der in den Ruhestand geht, teilte die ejsa mit. Klamt ist seit 2019 Geschäftsführerin der LAG Jugendsozialarbeit Bayern und Landesreferentin der berufsbezogenen Jugendhilfe bei der ejsa Bayern. Anfang Januar 2022 habe sie bereits die stellvertretende Geschäftsführung übernommen, hieß es.