Neue Forschungsstelle „Flucht und Vertreibung“ in Regensburg

Regensburg (epd). Eine neue Forschungsstelle zum Thema „Heimatvertriebene und Aussiedler in Bayern“ ist in Regensburg eingerichtet worden. Aspekte der kulturellen Integration und des Identitätswandels in Bayern sollen dort untersucht werden, teilte die Aussiedler- und Vertriebenen-Beauftragte der bayerischen Staatsregierung, Sylvia Stierstorfer (CSU), am Freitag mit.