Münchner City-Kirchen laden zum Gedenken für verstorbene Kinder

München (epd). Eine Kerze für ein verstorbenes Kind: Anlässlich des weltweiten Candle-Lighting-Gedenktags laden evangelische Kirchengemeinden in der Münchner Innenstadt am dritten Adventssonntag (11. Dezember) zu einem Candle-Lighting-Gottesdienst in die Schwabinger Kreuzkirche ein. Der Gottesdienst richte sich an alle, die um ein verstorbenes Kind trauern, teilte das Dekanat am Mittwoch mit. Mitveranstalter ist die „Segen.Servicestelle“ der bayerischen Landeskirche. Auch in Nürnberg und Regensburg beteiligen sich evangelische Kirchen an dem Gedenktag.