Missbrauchsfälle: Was die Aufarbeitung der Taten erschwert

Die Kirchen stehen beim Thema „Sexueller Missbrauch“ im Fokus und müssen sich fragen lassen, wie eine glaubwürdige Aufarbeitung gelingen kann. Ein Münchner Jurist und ein Betroffenensprecher der Domspatzen antworten.