Miltenberg erhält 1,3 Millionen Euro für Sanierung der Mildenburg

Miltenberg, München (epd). Die Sanierung der Mildenburg in Miltenberg wird mit 1,3 Millionen Euro aus dem Entschädigungsfonds des Freistaats und der Kommunen unterstützt. „Die Mildenburg gilt als mittelalterliches Wahrzeichen des Untermains“, sagte Bayerns Kunstminister Markus Blume (CSU) am Freitag laut Mitteilung. Malerisch eingebettet zwischen den Hügeln von Spessart und Odenwald thront die Ende des 12. Jahrhunderts erbaute Burg hoch über der historischen Stadt Miltenberg.