Luisa Neubauer über ihren Glauben: „Lasst uns die Kirche nicht im Dorf lassen“

Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer war früher Jugendleiterin in ihrer Kirchengemeinde. Sie fühlt sich auch heute noch der Kirche verbunden, sieht die Institution gleichwohl nach wie vor kritisch. Im Sonntagsblatt-Gespräch spricht sie über ihr kompliziertes Verhältnis zu Gott, ihren Glauben und wie sie die Erfahrungen in ihrer Gemeinde geprägt haben.