Lebenshilfe: Teilhabe und Pflege zusammen gestalten

Erlangen (epd). Teilhabe und Pflege müssen Hand in Hand gehen, damit Menschen mit Behinderungen und ihre Familien bestmöglich unterstützt werden können. Das forderte die Landesvorsitzende des Lebenshilfe-Landesverbandes Bayern, Barbara Stamm, in einer Mitteilung zum Gründungstag am 12. Mai, der auch Internationaler Tag der Pflege ist. Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen bräuchten zeitweise oder auch dauerhaft Unterstützung durch Eingliederungshilfe und Pflege.