Konflikt-Experte über Russlands Aggression gegen die Ukraine: „Müssen raus aus der Logik der Eskalation“

Der russische Präsident Putin droht der Ukraine inzwischen unverhohlen mit einer Eroberung des gesamten Landes. Martin Tontsch, Pfarrer und Referent für konstruktive Konfliktbearbeitung, erklärt im Sonntagsblatt-Gespräch, warum er eine NATO-Mitgliedschaft der Ukraine dennoch sehr kritisch sieht – und was langfristig zu einem nachhaltigen Frieden führen könnte.