Klimastreik kurz vor Sonnenuntergang

Nürnberg (epd). Fridays For Future (FFF) ruft am 25. März zum Globalen Klimastreik kurz vor Sonnenuntergang auf. Auch FFF Nürnberg beteiligt sich an den Protesten, heißt es in einer Mitteilung vom Mittwoch. Der Zeitpunkt sie bewusst gewählt wurde und symbolisch für die immer stärker werdenden systemischen Krisen stehe. „Coronainzidenz bei fast 2000, ein neuer Kalter Krieg und eine eskalierende Klimakrise: Die Welt wird zunehmend dunkler“, sagte eine Sprecherin. Mit der Demonstration solle aber ein positives Zeichen gesetzt werden, für eine Welt ohne Klimakrise, Ausbeutung und Krieg.