Kirchenrat Reutter wird neuer Prior im Heilsbronner Klosterkonvent

Ansbach, Heilsbronn (epd). Der Referent der Ansbach-Würzburger Regionalbischöfin Gisela Bornowski, Kirchenrat Martin Reutter, wird Prior des Evangelischen Kloster Konvents Heilsbronn (EKKH). Am 29. April wird Reutter in sein neues Amt eingeführt, das der 58-Jährige neben seiner Referentenaufgabe übernimmt, wie er am Montag auf Anfrage des Evangelischen Pressedienstes (epd) mitteilte. Reutter folgt im Amt des EKKH-Priors auf den ehemaligen Ansbach-Würzburger Regionalbischof und früheren Konventsprior Christian Schmidt, hieß es weiter.