Kirchenburgmuseum in Mönchsondheim wieder geöffnet

Mönchsondheim (epd). Seit dieser Woche hat das Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim bei Iphofen wieder geöffnet. Die Gäste können sich nach Angaben des Museums in dieser Saison auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, regulär geöffnet hat es dienstags bis sonntags zwischen 10 und 18 Uhr. Zudem seien zahlreiche Sonderaktionen geplant, zum Beispiel ein Familienfest am 8. Mai, und die Sonderausstellungen „Rund um die Burg“ und „Gärten in Unterfranken – Mensch & Natur im Porträt“.