Jesuitenpater Alt: Protestbrief an Landtag wegen Vorgehen der Polizei gegen Klimaschützer

München, Nürnberg (epd). Der Nürnberger Jesuitenpater Jörg Alt hat am Freitag in einem Offenen Brief an den Landtag das Vorgehen der Sicherheitskräfte gegen Straßenblockierer in Münchner in der vergangenen Woche kritisiert. Das Vorgehen etwa gegen den 90-jährigen Pater Joe Übelmesser zerstöre Vertrauen in die Verhältnismäßigkeit und Fairness staatlichen Handelns. „Ängstliche Gemüter haben ab sofort Angst vor Überreaktionen der Polizei und zögern entsprechend, ihr Grundrecht auf Meinungs- und Demonstrationsfreiheit in Anspruch zu nehmen“, befürchtet Alt.