Jesuiten unterstützen Klimaproteste

Nürnberg, Vierzehnheiligen (epd). Die Jesuiten in Zentraleuropa wollen das Engagement junger Klimaaktivisten unterstützen. Auf ihrem Jahrestreffen im oberfränkischen Vierzehnheiligen hätten sich 155 Jesuiten mit dem Klimanotfall und einer notwendigen sozial-ökologischen Transformation auseinandergesetzt, teilte der Orden am Freitag mit. Die Konferenz befasste sich mit den aktuellen Protesten von Aktivisten der „Letzten Generation“, die seit Beginn des Jahres mit Blockaden ein Ende von Energie aus Öl, Gas und Kohle fordern.