In Frieden leben

Für alle, die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten der GFK durch praktisches Üben vertiefen wollen, das heißt Fortgeschrittene und (Wieder-)Einsteiger*innen nach ihren GFK-Seminartagen.
Die Lernziele beim Anwenden der Methode sind: bewusstes Unterscheiden von Beobachtung und Bewertung/Beurteilung, Achten auf Gefühle und die zugrunde liegenden Bedürfnisse, Bitten stellen statt Forderunge, Übersetzen von Angriffen, Vorwürfen, Beleidigungen und Forderungen in Gefühle und Bedürfnisse.

6 mal Do 20.04., 04.05., 29.06., 13.07.2023,10.00–12.00 Uhr
Kosten € 10,– pro Termin, Termine können einzeln gebucht werden. Ein Einstieg in die Übungsreihe ist jederzeit möglich.
Referentin Gudrun Haas, Trainerin GFK (CNVC-zertifiziert), MediatorinInternet,
Ort online über Software „Zoom Cloud Meetings“
Anmeldung beim ebw