Himmelstädter Weihnachtspostamt verschickt mehr als 68.800 Briefe

Himmelstadt (epd). Die Helferinnen und Helfer des Christkinds im unterfränkischen Himmelstadt waren auch in diesem Jahr wieder gut beschäftigt: Bis einschließlich Donnerstag (22. Dezember) wurden vom dortigen Weihnachtspostamt mehr als 68.800 Antwortbriefe verschickt, sagte die ehrenamtliche Leiterin Rosemarie Schotte dem Evangelischen Pressedienst (epd). Damit liege man „gut im langjährigen Durchschnitt“.