Hartz IV für Ukrainer sorgt für Diskussionen – Experten: Gab nie einheitliche Behandlung von Geflüchteten

Ab Juni sollen Ukraine-Geflüchtete Hartz IV erhalten. Sie werden bessergestellt als andere Geflüchtete, die nur Hilfen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz bekommen. Experten sagen, eine einheitliche Behandlung von Menschen auf der Flucht habe es nie gegeben.