Gastronomie leidet: Erst Corona-Lockdown, jetzt Kellner-Mangel

Während der Corona-Lockdowns haben sich viele Beschäftigte aus der Gastronomie zurückgezogen und anderweitig orientiert. Der Branche fehlen nun vielerorts die Mitarbeiter. Die Übriggebliebenen haben deshalb momentan eine enorme Arbeitsbelastung.