Ferien für die Seele

Der Lebensabend ist manchmal gezeichnet von einem Zerren und Reißen an Körper, Geist und Seele. Im Seminar werden mit kunsttherapeutischen und fernöstlichen Heilansätzen des Qi-Gong Maßnahmen kennengelernt, die allen Beteiligten helfen, wieder beweglich zu werden. Sie lernen entspannende, aufmunternde und die Konzentration fördernde Techniken des QiGong und der Kunsttherapie kennen, die ganzheitlich wirken.

Kosten € 55,–; EA € 25,–
Referentin Jeanette Bendrien, Kunsttherapeutin
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Anmeldung bitte bis Mo 13.03.2023 beim ebw

Veranstaltung des Seniorenprogramms, gefördert durch die LH München/Sozialreferat