Digital und interaktiv: Aus „Telekolleg“ wird „kolleg24“

München (epd). Das Bildungsformat „Telekolleg“ des Bayerischen Rundfunks (BR) wird digital und interaktiv – und bekommt einen neuen Namen. Weil die Inhalte künftig hauptsächlich non-linear verbreitet werden, heißt der „Telekolleg“ künftig „kolleg24“, wie BR und bayerisches Kultusministerium am Freitag mitteilten. Abrufbar seien die Inhalte künftig auf den BR-Ausspielkanälen, auf Lernplattformen wie „Mebis“, im Internet oder in den sozialen Medien.