Die Tradition der Osterbrunnen: Das steckt hinter dem Brauch

In zahlreichen fränkischen Dörfern und Städten werden jedes Jahr zur Osterzeit Brunnen oder Quellen mit Eiern, Blumen, Kränzen und Girlanden geschmückt. Was dahinter steckt, weiß Kreisarchivpfleger Adrian Roßner aus Zell im Fichtelgebirge – einer der jüngsten Heimatforscher Bayerns.