Die Rückkehr der Brachvögel aus ihren Winterquartieren live verfolgen

Hilpoltstein (epd). Der vom Aussterben bedrohte Große Bachvogel wird in den kommenden Wochen wieder zurück in Bayern erwartet. Wer will, kann den Weg der Vögel in die bayerischen Brutgebiete live im Internet mitverfolgen. Wie der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) am Mittwoch bekanntgab, halten sich die Vögel aktuell noch in ihren Überwinterungsgebieten in Spanien, Portugal, Frankreich oder Nordafrika auf. Bald würden sie sich aber wieder auf den Weg nach Bayern machen. Der Große Brachvogel ist mit weniger als 500 Brutpaaren in Bayern vom Aussterben bedroht.