Diakonie Würzburg bildet jetzt auch Erzieherinnen und Erzieher aus

Würzburg (epd). Der Mangel an pädagogischem Fachpersonal ist in den Kitas landauf landab zu greifen – die Diakonie Würzburg steuert seit September mit einer neuen Ausbildungsstätte dagegen mit an. Offiziell eröffnet wird die Philipp-Melanchthon-Fachakademie für Sozialpädagogik an diesem Freitag (14. Oktober) mit einer kleinen Feier, wie die Diakonie mitteilte. Bisher konnte man an der evangelischen Philipp-Melanchthon-Berufsfachschule ausschließlich Kinderpflege lernen.