Cesare Kaiser aus Schwabach ist halbtags Pfarrer und halbtags Künstler

Das Blau des Meeres, darüber Gitter und Geflechte. Weiße kleine Astgabeln um ein Kruzifix – in Cesare Kaisers Collagen und Figuren begegnen sich Alltagsdinge und politische Themen. Derzeit stellt er seine Werke in der Schwabacher Stadtkirche aus.