Burggarten der Nürnberger Kaiserburg wieder geöffnet

Nürnberg (epd). Nach der Winterpause öffnet der Burggarten der Kaiserburg in Nürnberg ab Karfreitag die Tore für seine Gäste. „Besucherinnen und Besucher können so pünktlich zu den Osterfeiertagen wieder die besondere Atmosphäre über den Dächern von Nürnberg in dem 8.000 Quadratmeter großen, prächtigen Garten genießen“, freut sich Heimatminister Albert Füracker (CSU) in einer Mitteilung vom Mittwoch.