Bayerns Gesundheitsminister Holetschek weist Lauterbach-Kritik zurück

München (epd). Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) aufgefordert, seine Attacken auf Bayern im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie einzustellen. „Wir Länder haben mehrfach um klare Leitplanken des Bundes gebeten, interessiert hat das in der Ampel aber leider niemanden“, sagte Holetschek am Donnerstag in Nürnberg.