Armut in Deutschland: „An der Tafel muss man keine Berührungsängste haben“

Edeltraud Merker ist Mitbegründerin der Ansbacher Tafel. Im Gespräch berichtet sie, vor welche Herausforderungen die Ukraine-Geflüchteten die Sozialeinrichtung stellen – und ermutigt Menschen, die sich wegen ihrer Armut schämen, zur Tafel zu kommen.