Online-Spenden

Foto (c) H.Braun

Vielen Dank, dass Sie sich für die Möglichkeit einer Online-Spende interessieren!

Um die vielseitigen Aufgaben unserer Kirche zu unterstützen, drei für uns zur Zeit zentrale Herausforderungen haben wir auf unserer Spendenseite ausführlich vorgestellt, sind wir dringend auf Spender wie Sie angewiesen. Klicken Sie auf einen der folgenden Buttons und helfen Sie uns!

  

  • Gemeinde leben!
    Unterstützen Sie mit der Aktion "Gemeinde leben!" vielfältige neue Projekte, die unser Gemeindeleben in Zukunft bereichern sollen!
  
  • Kirchenmusik
    Unterstützen Sie speziell die Kirchenmusik an St. Markus! 
  
  • Übertragungsanlage
    Unterstützen Sie uns in der Anschaffung einer Übertragungsanlage als ergänzendes Angebot für Eltern, die damit Teile des Gottesdienstes mit ihren Kindern im Gemeindesaal verfolgen können. 

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Zuwendungsbestätigung

Wie gewohnt können Sie natürlich auch bei einer Online-Spende eine Zuwendungsbestätigung bekommen! Wir senden die Zuwendungsbestätigungen an die im Zahlungsablauf genannte "Lieferadresse". Wenn Sie keine Zuwendungsbestätigung benötigen oder sie den dort genannten Namen bzw. Adresse präzisieren wollen, geben Sie dies bitte kurz im Feld "Ihre Nachricht an St. Markus" ein.

 

Technische Informationen 

Wir bieten Ihnen über das etablierte Online-Zahlungssystem PayPal eine sichere Möglichkeit, einen beliebigen Betrag online zu spenden. Mit PayPal stehen Ihnen gängige Zahlungsmethoden wie Lastschrift, Kreditkarte und Guthabenzahlungen zur Verfügung.

PayPal ist ein eigenständiges TÜV-geprüftes Online-Bezahlsystem, welches aus dem Internet Auktionshaus Ebay hervorgegangen ist. Es bietet eine der zur Zeit sichersten Zahlungsverfahren im Internet und wird sowohl für den Einkauf oder Verkauf von Waren aber auch beim Online-Spenden im Internet genutzt. Informationen, die Konten von Teilnehmenden und Transaktionen betreffen, werden bei PayPal sicher mit SSL (Secure Sockets Layer, Verschlüsselungsprotokoll zur Datenübertragung im Internet) geschützt. 

Nach einem Klick auf einen unserer Spendenbuttons werden Sie (vorübergehend) auf die PayPal-Seiten weitergeleitet, kommen danach aber automatisch wieder zurück auf unsere Internetseiten. Über PayPal können Sie Ihre Spende an uns überweisen. Derzeit ist für eine Spende auf diesem Weg leider noch ein PayPal-Konto Voraussetzung, welches Sie dort aber unkompliziert im Rahmen der Spende einrichten können! Wir arbeiten daran, dass sich dies bald ändert! Die Nutzung von PayPal ist für Sie als Spender und Spenderin kostenlos, die geringen Transaktionskosten trägt die Gemeinde für Sie.

Hier finden Sie weitere Informationen über PayPal.